Protokoll 10. GV 2014

Protokoll der GV Velaventura
 
Samstag, 15.3.2014, 14.00 Uhr
 
Vorstand: Urs Kernen, Simon Schär, Georg Domeyer, Hubert Gygax, Simone Tritten
 
Begrüssung
 
Urs, führt durch die GV
 
Anwesend 12 Personen
 
Wahl der Stimmenzähler
Stimmenzählerin: Sabine Egger
 
Anträge Traktandenänderung
Keine
 
Protokoll der GV 2013
Wurde Genehmigt und verabschiedet, ist auf der Website publiziert
 
Jahresrückblick
Hubert hatte den Bericht verfasst und wird für seine Arbeit verdankt.
Urs erzählt über das ehrenamtliche Engagement des Vorstands.
Jahresrückblick-Bericht  wird kurz erläutert durch Urs. 
Georg erzählt über die Schiffsrevision/Unterhalt, Rohrkojenumbau, neues Segel vom Frühjahr 2013 mit einigen lustigen Anekdoten.
Neues Dingi: Georg erläutert Idee und Möglichkeiten die sich damit eröffnen. 
Er hat dies vorläufig auf eigene Kosten gekauft, wenn es sich bewährt wird ihm Velaventura die Kosten rückvergüten.
Keine Ergänzungen durch die Anwesenden.
 
Revisionsbericht
Überträge und die Gewinn- und Verlustrechnung 2012/2013 fehlte noch, daher war es der Revisorin Monika Bill nicht möglich einen abschliessenden Bericht zu schreiben.
Die Buchungen durch das Jahr wurden kontrolliert und waren soweit in Ordnung.
Georg wird das Fehlende im April mit der Monika Bill begleichen. Der definitive Abschluss-Bericht wird auf der Website publiziert.
 
Georg erläutert wie es zu der Schiffsüberwinterung auf der Insel Elba kam.
Kosten kommen ungefähr auf dasselbe raus wie, wenn das Schiff in Südspanien überwintert würde.
 
Bus 12-Plätzer: Georg erklärt warum das Humanus-Haus den Bus nicht mehr so viel bucht - gesetzliche Änderungen ! Bus wird nun auf 9 Plätze umgerüstet, geprüft und kann so wieder mehr Einnahmen generieren.
 
Revisionsbericht kann nicht vorgelesen da er nicht vorliegt.
In der GV 2015 wir der Bericht noch offiziell  vorgelesen und durch die Anwesenden abgesegnet. 
Neu wird Daniela Schär für die Revision vorgeschlagen, da Monika Bill überlastet ist. (Sie hat gleichzeitig den Abschluss einzureichen der Institution Alchemilla.)
Entlastung des Vorstands: 10 Ja-Stimmen gezählt, angenommen.
 
Budget 2014 
Georg bittet die Punkte anzuschauen, erläutert kurz wie die Zahlen zustande gekommen sind. Versuchen stets ein realistisches Budget zu schreiben.
Mitgliederbeiträge: Sfr. 100.- und Sfr. 50.- für Betreute und ohne Einkommen.
Einwände:  keine, mit 10 Stimmen angenommen
 
Änderungen im Vorstand
Ressortänderung keine, bleibt gleich.
 
Wahlen:
Neu in den Vorstand gewählt: Beatrice Benamara.
Sie erzählt wie sie zu Velaventura gekommen ist, und würde sich freuen aktiv mitzuarbeiten.
Es wird noch jemand der Zielgruppe gesucht für den Vorstand ! 
Wahl von Beatrice Benamara, erfolgte einstimmig. 
Gesamtvorstand, ebenfalls einstimmig wieder gewählt
 
Wahl der neuen Revisorin, (Monika Bill steht nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung) 
Ersatz: Daniela Schär. Sie ist in Abwesenheit einstimmig gewählt worden.
Ganz grosser Dank wird Monika Bill ausgesprochen für ihre langjährige, sehr wertvolle Arbeit für Velaventura.. Mit grossem Applaus , liebe Monika!
 
Unterschriftenregelung Postfinace
Neu sollen folgende Vorstandsmitglieder zeichnungsberechtig sein:
Simone Tritten
Hubert Gygax
Beatrice Benamara
 
Geplante Törns 2014
Urs erklärt die diversen Projekte und weißt auf die Website hin bei welchen Törns noch Plätze offen sind. Velaventura wäre dankbar wenn noch gefüllt werden könnte.
 
10 Jahres Jubiläums Fest Velaventura
Simon erzählt was bis dato geplant wurde: 
Festakt, Auftritt von Nils Althaus und Tanzmusik.
Suchen noch Helfer – Aufruf an alle Anwesenden.
Simone erzählt kurz über Sommerfest HH, welches gleichzeitig stattfindet.
Kann als Win-Win Situation angesehen werden.
Urs bittet Werbung  dafür zu machen
 
Verschiedenes
Termin GV 2015 , 24. Januar 2015 
Urs erklärt das im Anschluss der GV 15 das Skippertreffen stattfindet
 
Problem Bettwanzen weiteres Vorgehen, Georg erklärt was geändert wurde, welche Massnahmen getroffen wurden, Heizgebläse etc. 
Schlafsäcke müssen gereinigt werden, bei 60 Grad waschen. Dies muss allen Teilnehmer mittels eines Infoblattes beiliegend zur Törn- Bestätigung mitgeteilt werden.
Georg kümmert sich darum.
 
Hubert erklärt wie der Werbe-Film entstanden ist. Georg erzählt wie gefilmt wurde, da der Filmer auf dem Törn mit Georg und dem Humanus-Haus die Gruppe begleitet hatte.
Film wird abgespielt und mit grossem Applaus gut geheissen.
 
Die GV endet um 15.30 Uhr
 
Für das Protokoll: Simone Tritten
 
 
 
Für den Vorstand: Georg Domeyer